Monatsarchiv: Mai 2013

Schiffskater Trim, eine biographische Hommage

Mit „Tribute to Trim“ hat der Forschungsreisende Matthew Flinders seinem Schiffskater ein literarisches Denkmal gesetzt.

LogoTrimSXSchiffskatzen fanden bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts nur ganz selten und dann bestenfalls als Randnotiz Eingang in Logbücher, Reiseberichte oder Journale der Seefahrer. Umso spannender die Geschichte vom Schiffskater Trimm, der als Begleiter des Forschungsreisenden Matthew Flinders mit diesem an Bord verschiedener Schiffe die Welt umrundet hatte. Flinders widmete seinem treuen vierbeinigen Weggefährten „Eine biographische Hommage in Erinnerung an Trim“ (Tribute to Trim), die nicht nur die tiefe Verbundenheit zwischen ihm und seinem Schiffskater wiederspiegelt, sondern auch einen interessanten Eindruck von der Rolle vermittelt, die Schiffskatzen neben dem obligatorischen Ratten- und Mäusefangen an Bord von Schiffen innehatten. Die folgenden Anekdoten liefern einen Eindruck davon. Weiterlesen

Advertisements
Kategorien: Schiffskatzen | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: